TOP 100: die Innovationsführer des Mittelstands

SEVERIN, TOP 100

Geschäftsführer Christian Strebl (li.) mit Ranga Yogeshwar bei der Preisverleihung.

SEVERIN wurde Ende Juni erneut mit der TOP 100 Auszeichnung geehrt und schaffte so nach 2014 wieder den Sprung unter die Besten des Innovationswettbewerbs. Das Unternehmen überzeugte besonders in der Kategorie „Außenorientierung/Open Innovation.“

TOP 100 bewertet mittels einer wissenschaftlichen Systematik das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen und die daraus resultierenden Innovationserfolge. „Diese Auszeichnung bestätigt uns in unserem eingeschlagenen Weg und ist gerade zum jetzigen Zeitpunkt – ein Jahr nach unserem Neustart – ein sehr erfreuliches Signal“, betont SEVERIN Geschäftsführer Christian Strebl, der den Preis entgegennahm. Das Unternehmen befindet sich aktuell in einem Transformationsprozess mit dem Ziel, die Marke neu zu positionieren. Voraussetzung dafür: ein kompletter interner wie auch externer Wandel. „Diese Umstrukturierung ist mit enormen Anstrengungen verbunden, die zwar noch nicht abgeschlossen sind, aber bereits erste Früchte tragen. Dazu zählt auch die TOP 100 Auszeichnung, die uns sehr stolz macht“, so Christian Strebl.

Der neue Claim „Friends for Life“ steht sinnbildlich für die Neuausrichtung: „Wir wollen empfehlenswert sein und wie ein guter Freund mit neuen Ideen überraschen“, erklärt Christian Strebl. Alles steht und fällt mit den Produktinnovationen, die SEVERIN in definierten Fokusproduktgruppen von Kaffee und Frühstück über Mikrowellen und eBBQ bis hin zu Kühlgeräten auf den Markt bringt. In den letzten Monaten wurde das Sortiment bereits schrittweise aufgewertet. Modernes Design, auffallende Produktverpackungen und aufmerksamkeitsstarke Aktionen am Point of Sale sowie in Social Media hinterlassen beim Endkunden ein frisches Bild der Traditionsmarke SEVERIN. „Ein Innovationspreis wie Top 100 spornt uns natürlich an, genau diesen Weg konsequent fortzusetzen“, so Christian Strebl. Insbesondere im Bereich eBBQ und Funfood wird die Neuausrichtung schon heute deutlich. Ein aktuelles Beispiel für die Innovationskraft von SEVERIN ist das Steakboard – ein kompakter Elektrogrill, der Temperaturen bis 500 Grad erreicht und für den perfekten Fleischgarpunkt sorgt. Die nächsten Schritte der Neuausrichtung sowie weitere, spannende Produktinnovationen präsentiert SEVERIN im September auf der IFA in Berlin. Foto: KD Busch / compamedia

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.