Renommierte Auszeichnung erhalten

CASO Design, Marken des Jahrhunderts 2019

Bernd (links) und Peter Braukmann mit dem Buch und der Urkunde „DEUTSCHEN STANDARDS - Marken des Jahrhunderts 2019“.

Seit Mitte November ist es offiziell: CASO Design wurde als „Marke des Jahrhunderts“ ausgezeichnet. Die Jury würdigt damit die Bedeutung des Familienunternehmens aus dem Sauerland im Bereich Weinkühlschränke.

Peter Braukmann erhielt zur Buchpremiere die renommierte Auszeichnung, die im Rahmen einer festlichen Veranstaltung zusammen mit Vertretern aus Medien, Politik und Wirtschaft in Frankfurt am Main verliehen wurde. Die Gewinnerliste liest sich wie das Who is Who der deutschen Wirtschaft. CASO Design zählt gemeinsam mit zum Beispiel Ritter Sport, BMW, Lamy, Miele, Persil oder Steiff zu einem exklusiven Kreis von etwa 250 deutschen Marken, die im Buch „DEUTSCHE STANDARDS – Marken des Jahrhunderts 2019“ aufgeführt sind.

Das Unternehmen verfügt im Produktbereich Weinkühlschränke über eine lange Tradition und ist darüber hinaus auch in einer wichtigen Position bei Mikrowellengeräten, Vakuumiersystem und mobilen Induktionskochfeldern.

„Diese Auszeichnung zeigt, welche besondere Position CASO Design in der Küchengeräte-Branche einnimmt“, so der geschäftsführende Gesellschafter Peter Braukmann. „Es freut uns sehr, als ‚Marke des Jahrhunderts‘ den Menschen wunderbare Genussmomente zu bieten, wie beispielweise das perfekte Temperieren von Weinen dank intelligenter Technik“. Foto: Deutsche Standards

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.