Per App gegen die Verschwendung

CASO Design

Die einzulagernden Produkte lassen sich direkt aus der FoodManager App fotografieren und mit Hilfe der passenden Food Etiketten leicht erfassen.

Die CASO FoodManager App schneidet bei Haus & Garten Test mit 1,4 (sehr gut) ab. Sie hilft dabei, den Überblick über gelagerte Lebensmittel zu behalten und erstellt eine digitale Speisekammer, indem sie Lagerort und -datum protokolliert und zuverlässig an den Ablauf eingelagerter Lebensmittel und Speisen erinnert.

„Einrichtung leicht gemacht“ und „ein echter Mehrwert und ein wichtiger Beitrag zum Save-food-Gedanken“ sind Zitate aus dem Exklusivtest im aktuellen Testmagazin Haus & Garten Test 2.2021, in dem die kostenlose CASO FoodManager App für iOS und Android mit der Note 1,4 ein hervorragendes Testergebnis erreicht hat. Vorher wurde die CASO FoodManager App bereits im September 2020 vom F.A.Z. Institut mit „Deutschlands beste Apps“ in der Kategorie „Foodmanager“ ausgezeichnet.

Eingelagerte Lebensmittel werden oft vergessen und verderben
Wer mit der App arbeitet, kann wertvolle Lebensmittel bestmöglich aufbewahren und wirkt einem Verderb entgegen. Nach erfolgreicher Installation und Registrierung kann nach Belieben ein Kühlschrank oder Kühlfach angelegt werden. Die einzulagernden Produkte lassen sich direkt aus der App fotografieren und mit Hilfe der passenden Food Etiketten leicht erfassen. Für eine bessere Übersicht können die Produkte nach Kategorien wie zum Beispiel Gemüse, Fisch oder Fleisch eingespeichert werden. Die App ermittelt anhand der Lebensmittelkategorie und des gewählten Lagerortes eine optimale Lagerzeit und erinnert den User rechtzeitig an das Ablaufdatum. Dank dieses Weckers werden Vorräte rechtzeitig verbraucht und nicht mehr verschwendet oder weggeworfen. Foto: CASO

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.