Neuer Generalimporteur für die Schweiz

ELO

Mit dem neuen Generalimporteur für die Schweiz, der e+h Services AG, baut ELO die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Schweizer Fachhandel aus.

Mit dem neuen Generalimporteur für die Schweiz, der e+h Services AG, baut ELO die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Schweizer Fachhandel aus. Auftakt der Zusammenarbeit war die Hausmesse von e+h im schweizerischen Däniken.


Johann Lafer in Aktion anlässlich der Auftaktveranstaltung Marcus Grünewald, geschäftsführender Gesellschafter von ELO

„Der große und breite Zuspruch bei den Schweizer Händlern hat unsere Erwartungen weit übertroffen“ sagte Marcus Grünewald über den gelungenen Start der Zusammenarbeit.

Prominenter Gast auf der Hausmesse von e+h war der beliebte und bekannte Starkoch Johann Lafer, der den Gästen auch kulinarisch seine mit ELO gemeinsam entwickelte Serie vorstellte. Sowohl die Lafer Collection „Johann Lafer by ELO“ als auch die hochwertigen Töpfe und Pfannen aus dem Premium-Sortiment waren die Stars auf der Messe.

Die Lafer Collection „Johann Lafer by ELO“


Die e+h Services AG ist das führende schweizerische Handelsunternehmen für Markenartikel aus den Bereichen Haushalt, Geschenke, Werkzeug, Arbeitsschutz, Gartenmöbel, Gartentechnik sowie Grill. Sowohl in der deutschsprachigen Schweiz als auch in den französisch und italienisch sprechenden Gebieten ist der Handelsspezialist aktiv. Ein eigenes Lager, eine schnelle Belieferung und ein umfangreiches Marketing sind Garanten des Unternehmens, das seit über 87 Jahren auf dem Schweizer Markt tätig ist.  Fotos: ELO

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.