Immer und überall da für die Kunden

EK/servicegroup, EK HOME

EK geht auf dem eigenen Instagram-Kanal im Rahmen von #fachhändlerfreitag jede Woche mit einem starken Fachhändler live.

Der Fachhandel, der die EK Marketingkampagne „Starker Fachhandel. Von Herzen gern.“ im Geschäftsfeld EK Home nutzt, demonstriert überzeugend, dass er über alle Kanäle hinweg nicht nur mit dem Kopf für seine Kunden da ist.

Schließlich sollte gewürdigt werden, dass das Berufsbild des Einzelhändlers aktuell durch ganz neue Aufgabenstellungen erweitert wird: regionale und landesweite Inzidenzen verfolgen, Termine vergeben und Zeitfenster festlegen, die Kundenzahl per Quadratmeter-Quotienten errechnen.

Unterstützt werden die Fachhändler unter anderem mit der branchenübergreifenden Omnichannel-Kampagne „Starker Fachhandel. Von Herzen gern.“„Wir bekommen seit Montag viel positives Feedback unserer EK Partner. Das Glücksgefühl, wieder Kunden im Geschäft zu haben, ist bei allen spürbar und trägt die Hoffnung, dass die aktuellen Öffnungsverordnungen ein erster Schritt zurück in die lang ersehnte Normalität sind“, berichtet Jochen Pohle, Bereichsleiter EK Home, von den ersten Tagen nach der Wiederöffnung der Fachgeschäfte.

Unterstützt werden die Unternehmerinnen und Unternehmer auf diesem Weg unter anderem mit der im letzten Jahr gestarteten, branchenübergreifenden Omnichannel-Kampagne „Starker Fachhandel. Von Herzen gern.“ Sämtliche Aktivitäten stellen die Vor-Ort-Kompetenzen besonders jetzt in Corona-Zeiten in den Mittelpunkt und machen damit auch deutlich, wie wertvoll der inhabergeführte Einzelhandel für die Attraktivität der Innenstädte ist.

 

Viel Herz bei Click & Meet

Diverse Info-Grafiken zum Thema Click and Meet aus der EK Mediendatenbank laden die Kunden zum Shopping ein.Auf den Punkt wurden jetzt zur Wiederöffnung diverse Info-Grafiken zum Thema Click & Meet in die EK Mediendatenbank eingestellt, die die Händler im deutschsprachigen Raum intensiv nutzen. Nicht nur für Türen, Schaufenster und Tageszeitung, sondern gleichermaßen für Google, Facebook und Instagram.

Unter #starkerfachhandel machen parallel immer mehr Händler auch online öffentlich, dass sie zum starken Fachhandel gehören. EK selbst geht auf dem eigenen Instagram-Kanal mit #fachhändlerfreitag jede Woche mit einem starken Fachhändler live: „Auch damit zeigen unsere Handelspartner den Menschen, dass sie für sie da sind. Immer, überall und mit viel Herz“, formuliert Jochen Pohle das Gebot dieser Zeit.  Bilder: EK/servicegroup

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.