Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten

Küchenprofi-Gruppe

Die vier Marken Küchenprofi, cilio, Zassenhaus und Spring bieten jeweils ein B2B-Kundenportal als ein weiteres Kommunikations-Werkzeug an.

Partner der Küchenprofi Gruppe haben ab sofort eine zusätzliche Möglichkeit sich schnell, einfach und sicher mit der Gruppe zu vernetzen: So bieten die vier Marken Küchenprofi, cilio, Zassenhaus und Spring jeweils ein B2B-Kundenportal als ein weiteres Kommunikations-Werkzeug an.

Der Händler hat die Möglichkeit, digital mit dem Markenverbund in Kontakt zu treten und sich direkt auf der jeweiligen Plattform über die Neuheiten zu informieren, quasi online im Katalog stöbern. Diese vier neuen Plattformen richten sich ausschließlich an den Fachhandel und nicht an den Endverbraucher.

Und so funktioniert das Ganze:

Der Fachhändler erhält einen Link, über selbigen kann er sich dann sicher auf der Plattform einloggen und bekommt so direkt eine Übersicht über das aktuelle Sortiment sowie die Neuheiten. Er kann bequem von zu Hause aus ordern und auch den aktuellen Katalog downloaden, ebenso wie hochauflösende Bilddaten der einzelnen Produkte. Ein weiterer Pluspunkt der Plattform: Für jeden Benutzer gibt es eine individuelle Datenverwaltung und einen Überblick über die eigenen Aktivitäten. Für weitere Fragen kann man sich jederzeit an den Innen- und Außendienst der Küchenprofi Gruppe wenden, sie stehen allesamt gerne für Fragen oder auch Vorschläge zur Verfügung.Foto: Küchenprofi-Gruppe

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.