Erneute Auszeichnung

RÖSLE

Wurde nun als „Markenlieblinge 2020“ ausgezeichnet

Schon wieder kann man sich bei RÖSLE über eine Auszeichnung freuen: So wurde das Allgäuer Familienunternehmen in einer groß angelegten Umfrage von der Zeitschrift Freundin in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Statista als die „Markenlieblinge 2020“ ermittelt.

Das Allgäuer Familienunternehmen RÖSLE schaffte gleich eine doppelte Platzierung: Das Unternehmen zählt zu den beliebtesten Herstellern in der Kategorie „Töpfe“ sowie im Bereich „Besteck“.

Rund 3.500 Teilnehmer bewerteten online über 4.000 Marken aus 100 Produktkategorien. Dabei wurden die Teilnehmer beispielsweise gefragt, ob sie eine Marke kaufen und auch weiterempfehlen würden, ob sie eine Marke regelmäßig verwenden und welche Marke sie auf eine einsame Insel mitnehmen würden. Bewertet wurden diese Fragebögen dann unter den Kriterien Markenbekanntheit, Markenverwendung, Weiterempfehlung, Lieblingsmarke, Durchschnittsonlinebewertungen und Anzahl der Onlinebewertungen. Alle Markenlieblinge werden im Freundin Marken-Buch vorgestellt. Das Sonderheft stellt 53 Produktkategorien mit Top 10-Auszeichnungen sowie 47 Produktkategorien mit Top 5-Auszeichnungen vor, wobei die Marken innerhalb dieser Kategorien alphabetisch geordnet sind. Es soll für Käuferinnen als Orientierung und Einkaufsratgeber dienen.

Auch das Portal Vergleich.org ist von den RÖSLE Produkten überzeugt und hat in einem neuen Test das RÖSLE Schneidbrett aus Holz mit „Sehr gut“ ausgezeichnet. Besonders die Gumminoppen auf der Unterseite hob die Jury lobend hervor. Diese befinden sich auf der Unterseite aller Schneidbretter des Familienunternehmens und sorgen damit für einen rutschfesten Stand und sicheres Arbeiten in der Küche. Foto: RÖSLE

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.