Tipps für kleine und große Bienenfreunde

KaleaBook

„Angstbiene Tobi" ist bei KaleaBook erschienen.

Mit diesem wirklich interessanten und aufschlussreichen Buch kann man bereits die Kleinsten an das wichtige Thema Nachhaltigkeit und Bienenschutz heranführen: mit dem Duftbuch „Angstbiene Tobi", erschienen bei KaleaBook.

Das bunt illustrierte Duftbuch von Jacqueline und Daniel Kauer sensibilisiert auf besondere Weise für den respektvollen Umgang mit Tieren und Pflanzen. Denn im Wald muss Tobi viele Tiere aus „SeltsamKomischDingen“ befreien, die Menschen einfach liegen gelassen haben. So führt das Buch auf spielerische Weise in den Umweltschutz ein. Auf 12 Duftseiten lassen sich außerdem Düfte wie Honig, Waldbeeren, Karamell, Limonade und Pilze erschnuppern. Am Ende des Buches gibt es auf zwei Seiten viele Tipps für kleine und große Bienenfreunde, wie man die Bienen und die Natur schützen kann.

Das Duftbuch "Angstbiene Tobi" nimmt Kinder ab 4 Jahren mit auf eine Reise zu den vielen Düften des Waldes. Tobi ist die ängstlichste Biene der Welt und möchte ihr sicheres Bienenzuhause nie, nie, nie verlassen. Als jedoch Tobis allerbester Ameisenfreund Eloy von einem Ausflug nicht zurückkommt, macht sich Tobi große Sorgen. Die Angst, dass er seinen Freund nie mehr wiedersieht, ist größer als die Angst, nach draußen zu gehen, um nach Eloy zu suchen. Überwältigt von den vielen Düften im Wald, gewinnt er mit jedem Flügelschlag nicht nur Mut, sondern auch neue Freunde dazu. Foto: KaleaBook

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.