Küchenkladde in Deluxe-Edition

Tre Torri

„Essen ist einer der schönsten Genüsse des Lebens“, findet Alfred Biolek auch heute noch. „Die Rezepte meines Lebens“ sind jetzt in Buchform erschienen.

Alfred Biolek, legendäres Multitalent des deutschen Fernsehens und leidenschaftlicher Hobbykoch, hat seine Lieblingsrezepte über Jahrzehnte gesammelt. In seinem neuen Buch „BIOLEK.  Die Rezepte meines Lebens“ – von ihm liebevoll Küchenkladde genannt –  finden sich kleine und große Leckereien, Gerichte für Familie und Gäste, jede Menge Köstlichkeiten fürs Dessert, alle mit „Geling-Garantie“.

Über 600 kreative Ideen – übersichtlich geordnet zwischen zwei festen Buchdeckeln – sind für Anfänger in der Küche genauso geeignet, wie für diejenigen, die schon lange den Kochlöffel schwingen. Sein kulinarisches Lebenswerk, erschienen bei TreTorri Verlag, ist ein ganz besonderer Teil der deutschen Kochkultur und schlichtweg unverzichtbare Küchenlektüre.

Der Autor selbst wünscht sich von Herzen, dass ‚Die Rezepte meines Lebens‘ als das benutzt werden, wofür sie gedacht sind – zum Nachkochen. Foto: TreTorri Verlag

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.