Aktuelles

Handelsverband Koch- und Tischkultur (GPK)

Die Branche trifft sich in diesem Jahr zu ihrer Jahrestagung am 14./15. Mai in Düsseldorf.

Verschiebungen zwischen den Sortimenten

Der Gesamtmarkt GPK/Hausrat hält sich mit 6,16 Milliarden Euro Bruttoumsatz auf hohem Niveau, verlautete auf der Jahrespressekonferenz des Handelsverbands Koch- und Tischkultur (GPK) während der Ambiente.

Weiterlesen …

Villeroy & Boch

Dr. Markus Warncke (Vorstand Finanzen) und Frank Göring (Vorstandsvorsitzender) präsentieren das Ergebnis des Geschäftsjahres 2018

Ergebnis um 7,6 Prozent gesteigert

Der Villeroy & Boch-Konzern hat seinen Konzernumsatz im Geschäftsjahr 2018 um 2,0 Prozent auf 853,1 Millionen Euro gesteigert. Erstmals darin enthalten sind Erlöse aus dem Lizenzgeschäft, die im Vorjahr als sonstige betriebliche Erträge ausgewiesen wurden.

Weiterlesen …

Industrieverbandes Schneid- und Haushaltwaren

Auf der IVSH-Pressekonferenz während der Ambiente (v.l.): Jens-Heinrich Beckmann, Hartmut Gehring und Wilhelm Seibel

Vorsichtig optimistisch

Die deutsche Schneid- und Haushaltwarenindustrie spürt den weltweiten Konjunkturrückgang. Laut Industrieverband Schneid- und Haushaltwaren (IVSH) sank der Umsatz der Branche 2018 um 3,8 Prozent auf gut 2,3 Milliarden Euro.

Weiterlesen …

GEFU, KüchenInnovation des Jahres® 2019

Bei der Preisverleihung: Anjoulie Schweda (Initiative LifeCare), René Bade, Dennis Becker (beide invivo industrial design), René Schillheim (GEFU), Susanne Nick, Harald Schultes (beide Initiative LifeCare)

Bester in der Kategorie Küchengeräte

GEFU überzeugt die Konsumenten mal wieder mit einer Produktinnovation: Die neue Knoblauchpresse „Garlico“ wurde in einem zweistufigen Auswahlverfahren zur KüchenInnovation des Jahres® 2019 gewählt.

Weiterlesen …

KüchenInnovationen des Jahres® 2019, Initiative LifeCare

Die Initiative LifeCare verlieh zum dreizehnten Mal den Konsumentenpreis auf der Ambiente.

Verleihung des Konsumentenpreises

Die Verbraucher haben mit ihrer Entscheidung auch in diesem Jahr wieder zur „KüchenInnovation des Jahres® 2019“ beigetragen. Die Initiative LifeCare verlieh zum dreizehnten Mal den Konsumentenpreis auf der Ambiente.

Weiterlesen …

Johann Lafer, Rosenthal GmbH

Impressionen aus der Kochschule Table d`Or von Johann Lafer, welche in den vergangenen Monaten grundlegend überarbeitet worden ist und nun in einem gänzlich modernen, zeitgemäßen Look erstrahlt.

Kochschule erstrahlt in neuem Look

Ab sofort können sich Kochenthusiasten und Hobbyköche beim Besuch der Kochschule Table d`Or von Johann Lafer im rheinland-pfälzischen Guldental, in der Nähe von Mainz, über ein ganz neues Erscheinungsbild freuen.

Weiterlesen …

Hailo

Hailo hat sich neu positioniert und macht die Markenbotschaft auf der weltgrößten Konsumgütermesse, der Ambiente in Frankfurt, zu einem besonderen Erlebnis.

Neuer Messe- und Markenauftritt

Hailo, einer der führenden europäischen Anbieter von Leitern und Mülleimern, hat sich neu positioniert und macht die Markenbotschaft auf der weltgrößten Konsumgütermesse, der Ambiente in Frankfurt, zu einem besonderen Erlebnis.

Weiterlesen …

WMF

Gleich drei Produkte der Marke WMF wurden beim diesjährigen iF Design Award ausgezeichnet

Dreifache Auszeichnung

Gleich drei Produkte der Marke WMF wurden beim diesjährigen iF Design Award ausgezeichnet: Die Kochgeschirr-Serie „WMF Fusiontec Functional, die Besteck-Kollektion in Zusammenarbeit mit ELLE Decoration sowie der Travel Mug der Serie WMF Impulse haben den renommierten iF Design Award 2019 erhalten.

Weiterlesen …

Chroma Messer, Mirko Reeh

Im Februar stellt Mirko Reeh sich auf der Ambiente-Messe in Frankfurt als neuer Besitzer des bekannten Messer-Imperiums  Chroma Messer vor.

Neuer Besitzer

Bei Chroma Messer zieht ein frischer Wind auf: Christian Romanowski, der Mann, der als erster japanische Messer nach Deutschland gebracht und sie hier bekannt gemacht hat, zieht sich aus seiner Firma Chroma Messer komplett zurück. Seinen Platz nimmt der TV-Koch und Buchautor Mirko Reeh ein.

Weiterlesen …

UNIMET

Die UNIMET-Gruppe stellt ihren Geschäftsbetrieb zum 1. Februar 2019 ein.

Geschäftsbetrieb wird eingestellt

Die UNIMET-Gruppe, die im November 2018 während der laufenden Restrukturierung Anträge auf Eröffnung von Insolvenzverfahren für alle wesentlichen Gesellschaften gestellt hatte, stellt den Geschäftsbetrieb zum 1. Februar 2019 ein.

Weiterlesen …