Neue Verpackungsgestaltung

Zassenhaus

Bei diesem neuen Konzept wird, soweit möglich, auf Plastik verzichtet – beim Holzbrett-Sortiment sogar gänzlich. Stattdessen setzt Zassenhaus bei seinen Verpackungen hauptsächlich auf nachhaltige Materialien.

Nachdem Zassenhaus bereits das Logo modernisiert hatte, wurde nun auch die Verpackungsgestaltung modifiziert.

Für die hochwertigen Produkte der Marke Zassenhaus wurde ein neues Design kreiert, das attraktive Bilder mit wichtigen Produktinformationen kombiniert. Die Verpackung präsentiert sich in einer zeitgemäßen Gestaltung mit ansprechenden Produktaufnahmen auf der Frontseite, die durch eine selbsterklärende Bildsprache mit wenig ablenkendem Text auskommt. Die Seiten der Schachteln zeigen das jeweilige Produkt in Detailaufnahmen, unterstützt durch emotionale Stimmungsbilder. Zusätzlich befinden sich auf der Rückseite wichtige Produktinformationen in sechs verschiedenen Sprachen. Das neue Design wirkt lebendig und lässt sich abwechslungsreich und besonders dekorativ im Verkauf platzieren. Bei diesem neuen Konzept wird, soweit möglich, auf Plastik verzichtet – beim Holzbrett-Sortiment sogar gänzlich. Stattdessen setzt Zassenhaus bei seinen Verpackungen hauptsächlich auf nachhaltige Materialien. Foto: Zassenhaus

 

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.