417 Neuheiten – und ein neuer Showroom

WENKO

Ab sofort empfängt das Unternehmen seine Gäste im komplett renovierten Showroom – real und bald auch digital.

Der Haushaltwarenhersteller WENKO, bekannt für innovative Produkte rund um Bad, Küche, Wäsche, Wohnen und Befestigen ohne bohren, kündigt für 2021 viele spannende Neuheiten an, die er im kernsanierten und neu konzipierten Showroom in Hilden präsentieren wird.

Zu den über 5.000 WENKO-Produkten, die bereits online und im stationären Handel erhältlich sind, gesellen sich viele weitere Innovationen – darunter praktische Lösungen und schicke Accessoires insbesondere fürs Bad. Auch die Bereiche Küche, Wäsche und Wohnen und das Befestigen-ohne-bohren-Sortiment wachsen kontinuierlich. „Indem wir auch in diesem Jahr die gewohnte Anzahl an Neuheiten auf den Markt bringen, beweisen wir, dass wir in Sachen Innovationskraft führend sind“, sagt Geschäftsführer Niklas Köllner. „Auch wenn die Pandemie uns in allen Bereichen sehr viel Flexibilität abverlangt und uns in vielerlei Hinsicht einschränkt, sind unser Tatendrang und unser Optimismus ungebrochen.“

Innovationen real und bald auch digital
Im kernsanierten und neu konzipierten Showroom in Hilden sind die Neuheiten zu sehen.WENKO nutzte die vergangenen Monate unter anderem dazu, seinen Showroom am Firmensitz in Hilden zu erweitern und komplett zu renovieren. Auf nun 1000 qm präsentiert sich das Sortiment in durchdachten, handelstauglichen Konzepten. „Wir freuen uns, wieder Gäste in unserem Showroom zu empfangen – sei es real oder digital“, so Niklas Köllner. „Denn auch an einer virtuell begehbaren Lösung arbeiten wir, um unseren Handelspartnern die WENKO Erlebniswelt ebenfalls ohne Anreise zugänglich zu machen. Schließlich gilt unser Firmenmotto „Die bessere Idee“ auch in Sachen Digitalisierung.“ Foto: WENKO

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.