Vertretung im Süden bleibt

Mepal

Michaela Fritz

Mepal arbeitet in Baden-Württemberg seit vielen Jahren mit der Handelsagentur Fritz zusammen. Nach dem Tod von Jürgen Fritz Ende Juni hat sich der Hersteller entschlossen, die aufgebauten Kontakte und die vorhandene Kompetenz weiter für die Marke zu nutzen und mit Michaela Fritz zusammenzuarbeiten.

Jürgen Fritz gehörte von Beginn an zum Vertriebsteam der Marken Mepal und Rosti in Deutschland und machte diese in seiner Region erfolgreich. Gemeinsam mit seiner Frau hat er die Händler als sympathischer Botschafter der Marken partnerschaftlich beraten und mit Rat und Tat unterstützt. Mit der jetzt getroffenen Entscheidung wird die erfolgreiche Arbeit der Handelsagentur Fritz fortgesetzt.

Thomas Klemenz, Vertriebsleiter Mepal Deutschland: „Wir sind froh, in dieser traurigen Situation eine so sinnvolle Lösung gefunden zu haben, die uns das Andenken an Jürgen Fritz ein Stück bewahren hilft. Gleichzeitig freuen wir uns, gemeinsam mit Michaela Fritz die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Handelspartnern weiterführen zu können.“ Foto: Mepal

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.