Neues Präsidiumsmitglied

Handelsverband Koch- und Tischkultur e.V. (GPK)

Peter Franzen

Die Delegiertenversammlung des Handelsverbandes Koch- und Tischkultur (GPK) wählte am 31. Oktober in Düsseldorf Peter Franzen, den Geschäftsführenden Gesellschafter von Franzen an der Kö, einstimmig als neues Mitglied in das Präsidium.

Der 34-jährige schloss 2010 das Studium Handelsmanagement als Diplom Kaufmann an der EUFH in Brühl ab. Seit April 2010 ist er im Unternehmen tätig, zum Februar 2016 trat er in die Geschäftsführung ein. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die Kaufmännische Organisation und Leitung, IT/EDV und der Onlineshop des Hauses. Das Haus an der Düsseldorfer Königsallee ist seit 1820 im Familienbesitz und wird von der dritten und der vierten Generation geleitet. Die Geschäftsführung erfolgt gemeinsam mit Peter Franzens Onkel Claus Franzen und seiner Schwester Steffi Kluth-Franzen. Foto: © Judith Buethe 2018

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.