Ausbau des Teams

Zassenhaus

Die Firma Zassenhaus freut sich auf eine gemeinsame und erfolgreiche Zukunft mit Jens Gischlar, Marko Heim und Stefan Herkströter.

Die Firma Zassenhaus begrüßt, pünktlich zum Jahreswechsel 2019, drei neue Handelsvertreter in ihrem Team: Jens Gischlar, Marko Heim und Stefan Herkströter.

Mit seinen langjährige Erfahrung in der Haushaltswarenbranche übernimmt Jens Gischlar als Handelsvertreter die Zuständigkeit für das Gebiet Nordrhein-Westfalen.

Marko Heim, der bereits seit vielen Jahren für die Unternehmens-Gruppe Küchenprofi tätig ist, wird seine Tätigkeit für die Marke Zassenhaus auf das gesamte östliche Bundesgebiet ausweiten.

Ebenfalls langjährige Erfahrungen als Handelsvertreter bei der Küchenprofi-Gruppe kann auch Stefan Herkströter vorweisen. Mit der Marke Zassenhaus erweitert er sein Portfolio in Niedersachsen und Ostwestfalen. Fotos: Zassenhaus

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.