Grüne Branche zu Gast in Köln

spoga+gafa, spoga + gafa 2018

Vom 2. bis 4. September 2018 trifft sich die Grüne Branche auf der spoga+gafa in Köln.

Vom 2. bis 4. September 2018 trifft sich die Grüne Branche auf der spoga+gafa in Köln. Rund 2.100 Anbieter aus 60 Ländern werden dem internationalen Fachpublikum auf 230.000 Quadratmetern die ganze Welt des Gartens präsentieren.

Die Ausstellungsfläche nimmt damit noch einmal um 5.000 Quadratmeter zu. Der erwartete Auslandsanteil unter den Ausstellern beträgt 84 Prozent. „Der Erfolg der spoga+gafa fußt auf dem breiten Top-Angebot an Gartenprodukten, einer enormen Thementiefe rund um die Grüne Branche und einzigartigen Mehrwerten durch Themeninseln, Sonderschauen und einem umfassenden Eventprogramm“, so Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH. „Die hohe Internationalität unter Ausstellern und Fachbesuchern unterstreicht ihre weltweite Position als den perfekten Branchen-Treffpunkt.“

Die in 2017 erfolgreich initiierten Themeninseln, PoS Green Solution Islands und die Outdoor Küchen Welt werden fortgeführt und erweitert. Ein weiteres Highlight erhält die spoga+gafa 2018 durch eine Trendshow im garden unique Segment.
Alle Segmente der Gartenwelt präsentieren sich vom 2. bis 4. September 2018 in den Hallen 1 bis 10, auf dem Mittel- und Nordboulevard, der gesamten Piazza und den Freiflächen zwischen den Hallen 6, 7 und 8. Dabei bleibt die etablierte Aufteilung in die vier Segmente garden unique, garden living, garden creation & care und garden bbq bestehen. Foto: Koelnmesse

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.