Chicago-Messe 2019 startet Anfang März

IHA

Vom 2. bis 5. März 2019 werden sich über 2.200 etablierte Aussteller und innovative Newcomer in Chicago präsentieren.

Die International Home + Housewares Show (IHHS), eine der weltweit bedeutendsten Marktplätze rund um das Thema „Zuhause“ für die gesamte Haushalt- und Elektrobranche, wird ihre Tore vom 2. bis 5. März 2019 in Chicago öffnen.

Das Trendthema Smart Home wird auch in 2019 wieder eines der Schwerpunktthemen der Messe sein. Im März 2019 werden sich über 2.200 etablierte Aussteller und innovative Newcomer in Chicago präsentieren und voraussichtlich mehr als 60.000 Fachbesucher aus aller Welt mit kreativen Produkten begeistern.

EK bringt die Branche zur IHHS
Das Trendthema Smart Home wird auch in 2019 wieder eines der Schwerpunktthemen der Messe sein.Tradition hat dabei bereits die USA-Reise der EK/servicegroup, die teilnehmenden Handels- und Industriepartnern einen effizienten Messebesuch garantiert und darüber hinaus exklusive Einblicke in außergewöhnliche Konzepte am Handelsplatz Chicago ermöglicht. Der Bielefelder Mehrbranchenverbund ist der europäische Kooperationspartner des Veranstalters, der International Housewares Association (IHA). Foto: International Housewares Association (IHA)

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.