Gesunder Genuss

SEVERIN

Mit dem starken Duo von SEVERIN, bestehend aus dem Sous-Vide SV 2447 und dem Vakuumiergerät FS 3609, gelingt Sous-Vide Garen ganz mühelos zu Hause.

SEVERIN bietet in Sachen gesunder Genuss ein starkes Doppel an: Den Sous-Vide SV 2447 und das Vakuumiergerät FS 3609. Mit Hilfe der Produkte hält nun das Sous-Vide Garen auch Einzug in die privaten Haushalte.

Dazu Sterne- und TV-Koch Peter Scharff, der eng mit SEVERIN für die Gourmetserie (wird auf der IFA präsentiert) zusammenarbeitet: „Auf diese Weise erreicht das Fleisch ganz schonend die gewünschte Kerntemperatur, die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben erhalten und  das Gargut wird unvergleichlich saftig und zart. Ob Braten oder Lachsfilet – bei niedrigen Temperaturen ist es viel einfacher, den richtigen Garpunkt zu treffen. Denn wenn es nicht so heiß wird wie in der Pfanne oder im Ofen, verändert sich die Temperatur bei der Zubereitung viel langsamer.“

Gradgenauer Genuss

Die elektronische Temperaturregelung des Sous-Vide Garer von SEVERIN zwischen 40 und 99 Grad (maximal 1 Grad Abweichung) ermöglicht exaktes Garen bei niedriger Temperatur.

Ein weiterer Pluspunkt des Sous-Vide SV 2447 ist sein 24-Stunden-Timer: So kann man ganz entspannt bereits am Vortag die Mahlzeit vorbereiten. Selbst nach mehreren Stunden im Sous-Vide Garer sind Fleisch und Gemüse saftig im Geschmack und farblich ansprechend. Der Sous-Vide SV 2447 von SEVERIN ist ein unverzichtbares Gerät für alle anspruchsvollen Genießer und solche, die es werden wollen.Fotos: SEVERIN

Die Gourmet-Serie entstand in enger Zusammenarbeit zwischen SEVERIN und dem Sterne- und TV-Koch Peter Scharff und wird auf der IFA präsentiert..

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.