Vertriebsteam gestärkt

SEVERIN

Thomas Gorontzy (NRW Nord), Matthias Küster (Südbayern) und Neset Okay (Region Süd-Niedersachsen/Nord-Hessen)

SEVERIN baut sein Vertriebsteam weiter aus: Thomas Gorontzy (NRW Nord), Matthias Küster (Südbayern) und Neset Okay (Region Süd-Niedersachsen/Nord-Hessen) starten als neue Regionalverkaufsleiter für SEVERIN.

Das im Jahr 1892 gegründete Unternehmen setzt konsequent Akzente im Bereich eines eigenen Vertriebsteams. Ziel ist es, den Handelspartnern engagierte und kompetente Ansprechpartner zur Seite zu stellen. Nachdem die neue Vertriebsstrategie in den letzten Monaten bereits in fünf Regionen erfolgreich umgesetzt wurde, hat SEVERIN nun drei weitere Fachleute gefunden. „Detaillierte Kenntnisse im Bereich Vertrieb sowie ein gutes Branchen Know-how sind wichtige Voraussetzungen für unseren Außendienst“, erklärt Ralf Wietek, Director Sales bei SEVERIN. Alle drei Mitarbeiter sind für die intensive und partnerschaftliche Betreuung des Elektrofachhandels, des Einzel- und Großhandels sowie der Baumärkte verantwortlich. Fotos: SEVERIN

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.