Internationale Ausrichtung hat sich behauptet

TrendSet

So präsentierten rund 2.500 Marken und Kollektionen Neues aus 15 Wohn- und Lifestylebereichen.

Pünktlich zum Start ins neue Jahr konnten die Fachbesucher auf der TrendSet Winter vom 4. bis 6. Januar 2017 in München die Trends für die neue Saison entdecken. So präsentierten rund 2.500 Marken und Kollektionen Neues aus 15 Wohn- und Lifestylebereichen. Es wurden 34.891 (-9,38 Prozent) Fachbesuche gezählt.

„Die TrendSet setzt sich aus einer Vielfalt an Branchen und Produkten zusammen. Das durch den Messestandort München sehr qualitative und kaufkräftige Messeklientel aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norditalien und den angrenzenden EU-Mitgliedsländern kann sich hier auf kurzen Wegen über die neuesten Strömungen in den verschiedenen Bereichen informieren und frühzeitig ordern.“, kommentiert TrendSet Geschäftsführerin Tatjana Pannier die Position der TrendSet als eine der führenden Fachmessen für Wohnambiente und Lifestyle.

Wie die Veranstalter der TrendSet meldeten, freute man sich in München, dass trotz des Termins, Schnee, Sturm und Eis die Messe erfolgreich verlief und die Erwartungen der Aussteller und Besucher erfüllt wurden. Alle zwei Jahre ist die TrendSet Winter aufgrund der nachfolgenden Messe BAU einer besonderen Terminsituation ausgesetzt und muss vom gewohnten Wochenend- und Feiertagstermin abrücken. Ein optimistisches Orderverhalten und die hohe Qualität der Besuche zur diesjährigen TrendSet Winter 2017 machten die Aussteller zufrieden. Dazu beigetragen hat hier sicherlich auch der um gut 10 Prozent angestiegene Anteil ausländischer Fachbesucher.

So konnten die Fachbesucher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norditalien sowie den angrenzenden EU-Mitgliedsländern auf der TrendSet Winter vom 4. bis 6. Januar 2017 in München die Trends für die neue Saison entdecken.

Auch die Themen-Areas der TrendSet waren gut frequentiert. In der TrendSet Bijoutex zeigten die Aussteller die neuesten Trends rund um Modeschmuck, Fashion und Beauty. Trendiges und Traditionelles aus den Bereichen Tracht, Landhaus und Country wurden in der TrendSet Country & Style, der Themen-Area für Heimat-Kollektionen, präsentiert. Die TrendSet Newcomer lockte die Besucher mit jungen und neuen Produkten vielversprechender Firmen.

Die TrendSet Sommer 2017 findet vom 8. Juli bis 10. Juli 2017 statt.

 

Zurück

Aktionen rund um die Nachricht

Drucken  Die Nachricht drucken

RSS-Feed bestellen  RSS-Fead: abonnieren
Verfolgen Sie die neuesten Artikel in Ihrem RSS-Reader oder E-Mail-Programm.